+49 9353 996301
0
Warenkorb
0
Warenkorb

rivaALVA – KALK Trinkwasser- und Duschfilter

(0 Bewertungen)
1 Filter im Metallgehäuse
  • CHEMIEFREIER, natürlicher Kalkschutz
  • VERMINDERUNG von Kalkablagerungen
  • KOSTENGÜNSTIGER Schutz für Haushaltsgeräte, Armaturen und Badobjekte inkl. Glasflächen
  • GERÄTE-LEBENSDAUER kann verlängert werden
  • KEINE chemische Veränderung des Wassers, lebenswichtiges Magnesium und Kalzium bleiben enthalten
  • BIOGANISCHES* Kartuschengehäuse aus biologisch abbaubaren Rohstoffen
  • METALLGEHÄUSE: robust, temperaturbeständig und edel zum langjährigen Einsatz
  • Ersatzkartuschen: PREISWERT, Wechselrhythmus alle 6 Monate
  • EINFACHE INSTALLATION (DIY)
  • MADE IN GERMANY – Regionale Qualität
129,90 
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 2 bis 5 Werktage*
Sofort verfügbar!
Art.Nr.: W32-01
Auf die WunschlisteHinzugefügt!0
Das könnte dich interessieren
  • 0

    rivaALVA – KALK Trinkwasser- und Duschfilter – Ersatzkartusche

    Sofort Verfügbar!

    39,90 

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • 0

    riva ALVA-S Jova EM 2in1 Trinkwasserfilter direkt am Wasserhahn

    Sofort Verfügbar!

    145,90 

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
Beschreibung

rivaALVA KALK Trinkwasser- und Duschfilter | Chemiefreier Kalkschutz, bioganisches Kartuschengehäuse, Metallgehäuse

Technische Daten:

  • Maße Gehäuse: 125 mm x 70 mm
  • Farbe Gehäuse: je nach Wahl
  • Anschluss: ½ Zoll-Gewinde (21 mm)

Lieferumfang:

  • 1 x riva Alu-Metallgehäuse, lebensmittelecht
  • 1 x rivaALVA KALK Filterkartusche – vormontiert


rivaALVA KALK – der innovative Kalkschutz für die Küche und die Dusche!
Der Natur abgeschaut – der Wasserfilter gegen Kalkablagerungen.

Der Kalkfilter für die Spüle, Dusche und den Duschkopf/Handbrause. Gegen Kalk in Badezimmer, Küche, Haushaltsgeräten und Leitungen.


Kalk
, das große Problem, gesund aber lästig.
Wir haben eine neue Filterlösung entwickelt, die dir hilft diese Kalkprobleme auf biologischem Weg anzugehen.

Der “Kalkfilter” in der Kartusche rivaALVA KALK beinhaltet eine spezielle plastik- und chemiefreie Keramikgranulatmischung, deren Kalkschutz auf einem natürlichen Katalyseeffekt basiert. Diese riva Spezialgranulat-Mischung nutzt ein Verfahren, das man auch in der Natur bei Korallen und Muscheln (BIONIC) beobachten kann. Auf der besonderen Oberflächenstruktur des natürlichen Keramikgranulats bilden sich bei Wasserkontakt mikroskopisch kleine Kristalle. Diese Spezialkristalle impfen, den im Wasser gelösten Kalk und verändern damit die Haftungseigenschaften.


Geräteschutz und weniger Kalkflecken – Glasflächen können wieder strahlen!
Hartnäckige Kalkablagerungen auf Oberflächen wie beispielsweise Armaturen, Badobjekten, Duschtrennwänden oder in Wasserkochern, Kaffeemaschinen, Geschirrspülmaschinen, Waschmaschinen und anderen Haushaltsgeräten können damit deutlich reduziert werden. Kalkpartikel werden einfach weggespült und/oder sind mit einem Tuch leicht abzuwischen. Duschwände sind einfacher zu pflegen.

Bereits verkalkte Leitungssysteme von Haushaltsgeräten und Armaturen können zunehmend von Kalkablagerungen befreit werden. Bestehende Verkalkungen werden in einem sanften Prozess langsam abgelöst und mitgeführt – wir sprechen hier auch von einem “Mitnahme-Effekt”. Eine Sanierung alter Installationen und Boiler ist in wenigen Monaten möglich. Zugleich beginnt auch ein Aufbau einer Schutzschicht. Neugeräte werden geschont und können ohne starke Verkalkungen länger leben.


Verändert sich das Trinkwasser?

Gesunde Mineralien bleiben erhalten – die Trinkwasserqualität bleibt unverändert
Im Gegensatz zur Entkalkung mit Ionentauscherharzen (Übersalzung und Gefahr von Leitungsfraß), bleibt mit diesem Verfahren die Trinkwasserqualität unverändert erhalten. Das gesunde und für den Körper relevante Kalkmineral geht nicht verloren, denn es ist weiterhin als „softes“ Element im Wasser verfügbar. Lebenswichtige Mineralien wie Magnesium und Kalzium bleiben weiterhin Bestandteil deines Wassers.

rivaALVA KALK – innovativer, chemiefreier Kalkschutz mit naturnaher Wirkung.
Wegwischen statt ständig entkalken, heißt zukünftig die einfache Pflegeformel.

 

Kalkschutz ist klasse – aber was ist mit den Schadstoffen im Trinkwasser oder Duschwasser?

Kann der rivaALVA KALK auch Schadstoffe filtern?
Definitiv nein, aber er kann ganz einfach mit allen riva Trinkwasser- und Duschfiltern kombiniert werden. So musst du nicht auf gesünderes, reineres Wasser verzichten.
Du wählst einfach deinen gewünschten Trinkwasser- oder Duschfilter aus dem riva Wasserfilter-Sortiment.
Danach arbeitest du dann mit 2 Filtergehäusen, die du einfach zusammenschraubst. Der rivaALVA KALK “läuft” dabei immer als 2. und letzte Filterstufe.

Als Einzellösung oder in Kombination mit einer anderen riva Trinkwasser- oder Duschfilterlösung – im “Baukastenprinzip” kannst du deine Wasserqualität einfach selbst bestimmen.
Eine Übersicht der Trinkwasserfilterlösungen findest du oben unter dem Reiter “Trinkwasserfilter vergleichen”.

 

rivaALVA Kalk – Für diese Bereiche eignet sich das Kalkschutzsystem

Küchenspüle / Waschbecken

  • Installation unter der Küchenspüle / Waschbecken mit dem Schlauchanschluss-Set
  • Schützt und schont Haushaltsgeräte und Geräteleitungen sowie Heiz- oder Kühlelemente
  • Trinkwasserqualität bleibt vollständig erhalten
  • Keine chemische Belastung durch den Kalkschutz

Geschirrspüler:

  • Einsatz am Wasserzulauf der Spülmaschine (Das Anschluss-Set ist nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Einsparung von Spülmaschinensalz und Klarspüler, es ist weniger erforderlich
  • Schutz der Gerätetechnik und Heizstäbe vor Verkalkung

 

Waschmaschine

  • Einsatz am Wasserzulauf der Waschmaschine (Das Anschluss-Set ist nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Einsparung von Weichspüler (Nutzung ganz ohne Weichspüler möglich)
  • Einsparung von Waschmittel (Dosierung nur noch für Härtegrad 1 erforderlich)
  • Kann den Grauschleier auf der Wäsche sichtbar vermindern
  • Kann die Farben der Buntwäsche auffrischen

 

Dusche (für die Dusche wählen Sie bitte die Version ohne Anschluss-Set)

  • Einfache Installation zwischen Armatur und Brauseschlauch
  • Weniger Kalk auf Armaturen, Badobjekten und Glaselementen
  • Gefühlt weicheres Wasser
  • Kalkflecken lassen sich einfach mit einem Tuch wegwischen

rivaALVA KALK – das ist wichtig zu wissen:

Mit dem rivaALVA KALK System wird Wasser nicht entkalkt! Der Einsatz dieser Filterlösung erleichtert den Reinigungs- und Pflegeaufwand deutlich, ersetzt ihn aber nicht.

Chemiefreier Kalkschutz mittels Katalyse Effekt ist eine anerkannte Biotechnologie. Das Verfahren ist in EU-Norm EN 1988-20 Ziff. 12,7 (technische Regeln der Trinkwasserinstallationen) erfasst und zugelassen.

 

Aus welchem Material ist das rivaALVA Kartuschengehäuse und was bedeutet das?

  • biologisch abbaubares, deutsches Kartuschengehäuse
  • das Material ist zertifiziert lebensmittelecht
  • Form- und thermostabil bis ca. 50 °C
  • bestehend aus nachwachsenden und organischen Rohstoffen, sowie Mineralien und biol. Additive wie Naturharze-/wachse.

 

Wie ist die Filterleistung der rivaALVA KALK Wasserfilterkartuschen?

  • Die Durchflussleistung liegt bei 9 – 11 Litern/Min. bei 3 bar Druck.
  • riva Wasserfilter können auch mit geringerem Druck betrieben werden, z.B. in Reisemobilen, Wohnwagen, Yachten u. a. (Druckleistungen der Pumpen liegen hier etwa bei 0,5 – 1 bar)
  • Die Filterleistung liegt bei 6000 – 8000 Litern je nach Qualität des Eingangswassers.
  • Ein Wechselaufkleber wird mitgeliefert, so kannst du den Austausch nicht vergessen.

riva Gehäuse:

Eloxiertes, lebensmittelechtes Metallgehäuse für alle riva-Filterkartuschen und Armaturen.
Made in Germany! Robust, kompakt, temperaturbeständig, langlebig, leicht installierbar.

Wie oft muss die Filterkartusche gewechselt werden?

Empfohlener Kartuschen-Tausch etwa alle 6 Monate gemäß DIN 1988. Abhängig von Leitungswasserqualität.

 

Einbau / Installation als Trinkwasserfilter (Einzel- und Kombilösung):

Mit einem Schlauchanschluss-Set (hier nicht im Lieferumfang enthalten) kannst du das Filtersystem (riva Gehäuse) einfach unter der Küchenspüle an den Kaltwasserzulauf montieren.
Hast du bereits ein anderes riva Filtersystem im Einsatz, kannst du den rivaALVA Kalk einfach als 2. Filterstufe (letzte vor Verbrauch) mit dem vorhandenen Gehäuse zusammenschrauben (siehe Skizze).

Ist ein Boiler oder ein Warmwasserspeicher installiert, wird das warme Wasser dezentral, also für jede Wohnung/Partei separat, aufbereitet. In diesen Fällen hast du an der Küchenspüle in der Regel eine Niederdruckarmatur (kurz: ND-Armatur), ausgenommen davon sind Hochdruckboiler. Der Anschluss eines riva Trinkwasserfilters an eine Niederdruckarmatur ist ebenso kein Problem. Die Anschlussreihenfolge ist immer wie folgt: Trinkwasserfilter direkt ab Wassereinlauf/Eckventil danach ggf. der Boiler.

Wir empfehlen den Filter am Kaltwasseranschluss anzuschließen, da das meiste Wasser kalt genutzt wird. Es ist aber auch die Installation am Warmwasserzulauf möglich. Einige Kunden nutzen auch 2 Filter-Sets, je eins an Kalt- und Warmwasser um beide Zuläufe zu filtern.

 

Zusätzliche Informationen
Gewicht (inkl. Verpackung)

480 g

Bewertungen

0.0 von 5
0
0
0
0
0

Noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung für “rivaALVA – KALK Trinkwasser- und Duschfilter”

Ähnliche Produkte
  • 0

    Probenset, Uni Sapon

    Sofort Verfügbar!

    12,00 

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • 2

    sEM Allzweckreiniger, BIO – 2in1 probiotisches Raumspray & Reiniger

    Sofort Verfügbar!

    Ab 3,00 

    Enthält 19% MwSt.
    (60,00  je 1 L)
    zzgl. Versand
  • 0

    Foxy Plus Sprühkopf

    Sofort Verfügbar!

    8,50 

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand
  • 0

    Sprühkopf für 0,5 und 1 Liter Flaschen

    Sofort Verfügbar!

    1,50 

    Enthält 19% MwSt.
    zzgl. Versand